Mittwoch, 1. September 2010

Von Oudtshoorn nach Knysna





















Der Weg führt euch über die R62 von Oudtshoorn über George nach Knysna. Die Landschaft ist wunderschön, aber ihr müßt ca 25 km lang einen Pass fahren. Dieser ist kurvig, das Wetter ändert sich hier oben auch schnell, als gefährlich fand ich jedesmal die Windböen.
Also fahrt lieber etwas langsamer.
Von George aus kommt ihr dann wieder auf die N2. Diese Strecke ist sehr schön, es geht vorbei an Wilderness, dieser Ort hat einen wunderschönen Strand, ist auch ziemlich von Touristen bevölkert. Die Immobilienpreise bewegen sich in Wilderness noch im normalen Bereich, schon viele Deutsche habe hier ein zweites Zuhause gefunden. Falls es auch euch dorthin zieht- ruft mich an!!!!
Kurz vor Knysna fahrt ihr dann an der Knysna Lagune entlang. In ihr befindet sich die Kinderstube so mancher Fischart, es wird auch viel geangelt. Aber bitte nur mit Angelschein.
Knysna selbst besitzt durch die intakten Wälder, eine grüne Lunge. Oft ist hier das Wetter anders als noch 60 oder 70 km weiter. Diese Wälder laden zum Wandern ein, bitte die Wege nicht verlassen, das könnte dumm enden.
In Knysna lebt man ebenfalls viel vom Tourismus. Auch hier gibt es Deutsche, die ein Zweithaus oder eine neue Existenz gegründet haben. Aktuelle Angebote seht ihr auf meiner Immobilienseite, viele Leute suchen jedoch auch über gezielte Anfrage über uns.
Das Örtchen verfügt über alle Einkaufsmöglichkeiten, es gibt sehr schöne Restaurants, eine kleine Waterfront und natürlich die berühmten Heads.
Das aber beim nächsten Mal.
Es grüßt euch Anke












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen