Dienstag, 30. November 2010

Tschüß Martina und auf zu Dario




























Den Abend ließen wir noch gemütlich bei einem Lagerfeuer im Garten ausklingen. Natürlich mit einem Glas Wein.
Am nächsten Morgen gab es ein lecker Frühstück, zu dem sich auch die Vögel einluden. Besonders gern haben sie Käse, dann fliegen sie auf die Hand.
Dann ab ins Auto und noch mal den tollen Ausblick in Knysna auf den Indischen Ozean genießen. Natürlich dürfen dann auch die Immobilien nicht zu kurz kommen. Auch hier schauten wir noch im Kundenauftrag. Nach einem kurzen Besuch auf dem Handwerkerkunstmarkt ging es dann weiter.
Wir fuhren über Wilderness nach George, und weiter nach Oudtshoorn. Die Besitzer von http://www.straussennest.net/ warteten schließlich schon auf uns.
Bis bald sagt Anke







Kommentare:

  1. Leuchtend Rand . Wo nicht zu schauen ,überall ein Wasser,Wasser,,
    Weite des Ozean sind ruhige, liebevolle .
    Yacht,wie ein Papierboot auf der Oberfläche des Wassers ist weiße
    Himmel ,Meer und Erde in einem Ganzen vereint .
    Entfernung des Meer und Salzluft ,dir sind fasziniert !
    Und du bist schon weit,weg auf einer Yacht !
    Sanfte Sonne ,zwitschern Spatzen und der Hahn krähender ,für dich
    Dankeschön liebe Anke .Alles Gute !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja meine Liebe, das hast du sehr gut beschrieben, ich danke dir sehr.
      Eine tolle neue Woche für dich.

      Löschen