Freitag, 28. Januar 2011

Das Grand Daddy in Cape Town - Ein cooles Erlebnis






















































Das Grand Daddy, ein Vier-Sterne-Hotel mitten in Kapstadt. Nicht nur der Lift ist in dem modernen Hotel etwas besonderes: Messing und dunkles Edelholz. Der älteste Aufzug in der ganzen Stadt, der noch funktioniert. Er ist schon mehr als hundert Jahre alt, wurde uns gesagt.
Doch wo andere Hotels enden, beginnt das Grand Daddy erst so richtig: auf dem Dach. Dort entstand der einzige Airstream Penthouse Park der Welt: sieben betagte US-Wohnwagen, die Aluminium-Außenhaut auf Hochglanz poliert, im Hintergrund die Dächer Kapstadts und die mächtige Kulisse des Tafelbergs. Jeder Trailer hat ein eigenes Motto.
Beatles-Fans können in "Ballade von John und Yoko" kuschelig im John-Lennon-Feeling schwelgen: die Gitarre liegt auf dem Doppelbett, neben einem Leselämpchen eine Lennon-Brille, als sei er gerade weggegangen. Und natürlich gibt es jede Menge CDs von John, Yoko und den Beatles. Poppig, bunt und witzig sind sie alle.
 
Bis dahin
Tina


























1 Kommentar: