Freitag, 19. August 2011

Die Pinguine von Boulder Beach

Über diesen wunderschönen Strand und seine Bewohner habe ich schon einmal berichtet.
Die Pinguine von Boulder Beach (Simonstown) fühlen sich auch in der Sonne Afrikas sehr wohl.
Einen ausführlicheren Bericht zu den kleinen Kerlen findet ihr hier:http://suedafrikaimmobilienundreisen.blogspot.com/2010/04/sudafrikas-pinguine.html
Nun ist aber auch endlich der Film fertig , wenn ihr Lust habt, dann schaut rein.

Viel Spaß bei Ansehen.
Bis bald sagt Anke

Dienstag, 2. August 2011

White Shark Cage Diving

Der große weiße Hai gilt leider noch häufig als das böse Ungeheuer aus dem Meer. Eine Möglichkeit sich diesem Tier zu nähren, ist sicher das Käfigtauchen. Auch hier gibt es Befürworter und Gegner. Ein Argument besagt, dass der Hai durch das Anfüttern die Scheu vor dem Menschen verlieren könnte. Aber wie will man etwas schützen, dass man nicht kennt und nicht versteht?

Nun, für mich ist der weiße Hai ein faszinierender Meeresbewohner. Und wenn man ihn einmal von ganz nah erlebt, dann sieht man , wie wunderschön dieses Tier ist. Weiße Haie werden ca. erst mit 12 bis 14 Jahren geschlechtsreif. Es ist immer noch unbekannt, wie lange die Tragzeit bei dieser Haiart ist. Diese Tiere können bis zu 8 m groß werden, wobei die Weibchen oft größer als die Männchen sind.

Ein weißer Hai kann sich an der Oberfläche des Meeres genauso gut bewegen, wie auch in ca. 1300 Meter Tiefe. In Südafrika frisst der Hai gern Robben. Aber das Beuteschema ist groß. Im Mittelmeer ( ja, auch dort kommt er vor), jagt er Delfine. Aber auch andere Haiarten, Wale und Fische stehen auf seinem Speiseplan.
Im Mittelmeer steht diese Haiart kurz vor dem Aussterben. Was wird wohl passieren, wenn die "Ökopolizei" der Meere nicht mehr existiert?
Ich finde es gut, dass Käfigtauchen und Haibeobachtungen angeboten werden. Je mehr Menschen begreifen, dass dieses Tier nicht dem Bild des Filmmonster entspricht, um so schneller wird sich die Art erholen.
Wie so ein Haitauchen im Käfig sein kann, könnt ihr in meinem Film sehen. Viel Spaß dabei.


Bis bald sagt Anke
http://www.heldmann-immobilien.de/