Sonntag, 18. September 2011

Wieder etwas Hilfe für den Fußballplatz

 
Zu Gast bei Carmen und Dario im www.Straussennest.net war ein deutsch/vietnamesische Gruppe Touristen. Neben den vielen Attraktionen auf der Straussenfarm stand auch der Besuch der Grundschule auf dem Plan. Auch die Kleinsten wurden besucht.


Der Besuch war sowohl für die Kinder als auch für die Touristen ein sehr informativ. Alle können von einander lernen.

Zum Schluss wurde natürlich auch über das Projekt "Fußballplatz" gesprochen. Der Bauplatz wurde vor Ort besichtigt. Nun ist die "Kinderfußballkasse" um 1000 Rand reicher. Wieder ein Stück, dass gebaut werden kann.

Irgendwann in nächste Zukunft wird es sicher geschafft sein, dass die Kinder nicht mehr auf der Straße spielen müssen. Ein großartiges Projekt, dass in Oudtshoorn von Carmen und Dario auf die Füße gestellt wird. Hier noch mal ein kleiner Aufruf der Beiden und einem "Fan"mit der Bitte um  Unterstützung für die Kinder.


Wie es weiter geht, berichten wir natürlich. Habt ihr schon mal gesehen, wie aus einem Stück "Brachland" ein Fußballplatz geschoben wird? Ich vorher noch nicht.




Also dann bis bald sagt Anke


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen