Samstag, 11. Februar 2012

Bauarbeiten auf dem Fussballplatz

Endlich geht es weiter. Genügend Geld war vorhanden, aber die Firma hatte entweder keine Zeit oder keine Lust.
Was macht man dann? Eine neue Firma musste her und nun geht es auch voran.
Wenn alles klappt, dann kann der Platz vermutlich im April eingeweiht werden. Die Kinder freuen sich jetzt schon riesig darauf.
Ein kurzes Video gibt es auch, da könnt ihr sehen, was alles passieren muss um aus einem Feld einen bespielbaren Platz zu schaffen.
Mehr zur Geschichte könnt ihr hier im Südafrika Forum lesen.
Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen