Samstag, 28. Juli 2012

Auszeit an der Ostsee


Nur eine Woche Zeit für Urlaub? Es muss ja nicht immer das Ausland sein. Auch Deutschland hat wunderbare Ecken. Viele werden gerade wieder entdeckt. Also ab ins Auto, auf die Autobahn und los an die Ostsee.
Wenn man nachts fährt, kann man es von Deggendorf nach Rostock in 6 Stunden schaffen. Und wenn dann noch das Wetter stimmt, gleich einen traumhaften Sonnenaufgang erleben.



Von Rostock bis Prerow sind es dann noch einmal ca. 50 km. Kennt ihr den Dars noch nicht?
Schade, es ist nämlich taumhaft schön hier. Klamotten in die Ferienwohnung und nichts wie ab zum Strand, bei 33 Grad verständlich, oder? Und schon ist die lange Nacht vergessen.




Nun am ersten Tag sollte man sich dann nicht allzu viel vornehmen, es folgen ja noch ein paar Tage.
Aber glaubt mir, der Stress ist sofort weg. Zeit nehmen, aufs Meer schauen, entspannte Leute beobachten. Was braucht man mehr?





Ein wenig Südafrika habe ich auch hier entdeckt. Ein Überbleibsel der WM 2010, hat durch Wind und Salzwasser schon etwas gelitten, aber was solls.


Der erste Abend ging dann traumhaft zu Ende, was sonst noch so los ist, werde ich euch dann berichten. Sundowner schmecken auch an der Ostsee, ich habe es probiert.


Kein Wunder bei der Kulisse, oder?

Hier noch ein Nachtrag, das Video für den Ostseeurlaub:


Bis bald sagt Anke


Kommentare:

  1. hallo Anke, du hast recht, wenn man nur die Bilder betrachtet, ja das könnte auch in Südafrika sein, und die Flagge noch dazu, so ist das Heimweh nach Südafrika nicht ganz so groß.
    Es ist schön zu wissen, dass es dir gut geht. Viel Spaß und eine schöne Zeit dort oben an der Ostsee-KÜste.
    Liebe Grüße von der südlichen Südafrika-Küste

    Sylvia

    www.quinns-holiday.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für eine Woche wäre mir SA auch zu kurz. Aber Sonne, Sand und Meer, was will man mehr?

      Löschen
  2. Hallo Ihr Beiden,

    Sieht traumhaft aus ...
    wünsche Euch noch schöne Tage.

    Übrigens das Bier schmeckt wieder auf dem Volksfest.

    Liebe Grüsse Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das Bier testen wir dann gemeinsam nächste Woche.
      Waren schon sehr viel mit dem Rad unterwegs.
      Bis bald, ihr Zwei.

      Löschen
  3. Da kommt doch noch mehr, hoffe ich. Du hast recht, die Ostsee ist schön.
    Gruß Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja sicher kommt noch was, aber nach soviel eindrücken heute muss ich jetzt erst mal essen gehen.
      Danke für deinen Kommentar.
      Gruß Anke

      Löschen
  4. tolle sache mit deinen tieraufnahmen
    gruß bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann mal wieder zusammen, Bine, oder?
      Gruß Anke

      Löschen