Donnerstag, 13. September 2012

Der Sommer sagt Servus

Nun ist es soweit und der Sommer sagt Tschüß. Leider. Sicher haben wir noch den einen oder anderen schönen Tag vor uns. Aber sobald man morgens aufsteht, sieht man, es ist soweit.


Die Nebel wallen schon auf den Bergen und die Gartenwiese bleibt lange nass, egal wie sehr sich die Sonne auch bemüht. Aber trotz allem, es gibt noch traumhafte "Summermoments". Hier ein paar Eindrücke für euch.


 
Noch macht es Freude durch den Garten zu gehen. Aber denkt ihr, genau wie ich, schon an die trüben Tage, die bald kommen werden? Bestimmt.



Die Tiere wissen Bescheid. Überall im Garten werden fleißig "Wintervorräte" gesammelt. Auch mein kleiner Dauergast ist dieses Jahr schon wieder fleißig am futtern, er braucht auch ordentlich Winterspeck.

 
Nun, des einen Leid, des anderen Freud. Das war schon immer so. Hier werden die Tage immer kürzer und in Südafrika immer länger. Denn dort hält der Frühling Einzug. Mit Macht. Wer sich das Sommerfeeling noch ein bisschen erhalten will, der schaut einfach mal ab und an in unserem Südafrika Forum vorbei.

In den letzten 3 Tagen ist es mir gelungen, noch ein paar wirklich schöne und vermutlich auch bald letzte Sommereindrücke mit der Kamera festzuhalten.
Wer mag, hier kommen 4 Minuten Sommer für euch:


Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de


Kommentare:

  1. Die Aufnahmen sind wunderbar, ich mag auch keinen Winter.
    Das Video ist sehr gelungen, danke Anke.
    Gruß Manu

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön, Winter muss nicht sein, oder?

    Gruß Anke

    AntwortenLöschen