Montag, 1. Oktober 2012

Bayrischer Wald - Märchenwald

Wann habt ihr das letzte Mal ein Auszeit gemacht? Einfach mal spontan sagen, ja ich gehe mit.
Obwohl man ja, wie üblich, keine Zeit hat.


 
Wohin- na in den wunderschönen Bayrischen Wald, den man direkt vor der Haustür hat. Korb und Messer schnappen und hoffen, dass es tatsächlich so viele Pilze gibt, wie alle sagen. Nun und wenn nicht, ein Spaziergang tut immer gut, der Kopf wird frei. Traumwetter, blauer Himmel, wie aus der Werbung.




 
Also, lasst euch sagen, Pilze gibt es dieses Jahr wirklich jede Menge. Das freute mich natürlich sehr, aber noch mehr war ich froh, meinen "Knipser dabei gehabt zu haben. Irgendwie war alles ein bisschen magisch. Zum Teil stieg die Feuchtigkeit im Wald durch die warme Sonne als Nebelschwaden auf auf, zum Teil gab es ein irres Spiel von Licht und Schatten.



 
Dazu kommt dann noch das Rauschen der Bäume bei leichtem Wind, die Vögel zwitschern um die Wette. Und ab und an schaut man dann doch etwas genauer hin - war da was? Nein, ich habe leider keine Waldfee oder irgendeinen Kobold gesehen. Wer weiß, vielleicht waren sie ja da. Angeblich können sie ja nur von Kindern gesehen werden. Schade, aber ich hatte dann doch noch wunderschöne Begegnungen.




Ein wunderschöner Nachmittag mit einer tollen Ausbeute an Pilzen (essbare, die anderen wurden für die Waldbewohner stehen gelassen) und natürlich auch an Foto und Videomaterial.
Meinen "märchenhaften" Waldnachmittag könnt ihr euch, wenn ihr wollt, gern im Video ansehen.

 
Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de

Kommentare:

  1. Ja das sieht wirklich magisch und mystisch aus so manche Bildeinstellungen. Aber du hast Recht... man sollte öfter eine Auszeit nehmen, und wer nicht drausen in der Natur es macht, der schaut sich einfach dein Video an.
    super schon Daumen hoch

    Gruß aus Somerset West
    Sagt Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ja leider nicht immer in SA sein- aber solche Moment hier, das ist schon toll.
      Danke dir.
      Gruß Anke

      Löschen
  2. Tolle Fotos. Also meine Pilzausbeute war dieses Jahr leider nicht sehr groß. Aber Spaziergänge durch den Wald bzw. kleine Wanderungen sind wirklich großartig. Perfekt, um Luft zu holen, Sorgen und Stress zu vergessen.

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ich danke dir. Ja, wenn man nicht findet ist doch auch egal, einfach mal draußen sein ist auch toll.
      Gruß Anke

      Löschen
  3. Ich hatte wenig Zeit, und nun schaue ich und entdecke lauter neue Sachen. Der Wald ist ja wirklich zauberhaft.
    Gruß Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, dafür warst du ja jetzt fleißig
      Gruß Anke

      Löschen
  4. Idylle im Paradies !
    Die Natur ist sehr ähnlich ,wie in den Ural !
    Schöne Hirsch- weiblichen !
    Stolze Gastgeber ,es der Harem !
    Dankeschön liebe Anke !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir meine Liebe, ich mag unsere Natur sehr gern

      Löschen