Samstag, 19. Januar 2013

Bunte Papageien in Suedafrika


 
Über die Freundschaft der kleinen Antilope mit einem Papagei habe ich euch schon hier berichtet. In der Cango Wildlife Ranch  gibt es aber noch mehr, als nur Einen. Ursprünglich stammen sie nicht aus Südafrika. Sie fühlen sich hier aber sehr wohl.
Ihr könnt Red Lorys, Black-Capped Lory und auch Swainsonlorikeets bewundern. Die Vögel lassen sich durch die Anwesenheit von Menschen nicht großartig stören. Ganz im Gegenteil. Sie sind sehr neugierig und kommen von sich aus ganz nah an euch heran. Das ist natürlich besonders für Kinder ein tolles Erlebnis.




 
Die Tiere fressen hauptsächlich Pollen, Nektar, Blüten, Früchte und Insekten. Sie sind sehr klug. Die drei Arten hier leben gut zusammen. Streit  oder Futterneid haben wir nicht bemerken können. Was alle gemeinsam haben, ist die Lautstärke.



 
Uns hat es sehr viel Spaß gemacht einige Zeit mit diesen lustigen und auch sehr klugen Gesellen zu verbringen. Falls ihr also mal in Oudtshoorn seit, besucht die Cango Wildlife Ranch, sie hat so viel zu bieten.
Ein Video für euch habe ich auch noch. Ihr könnt sehen, dass die Gesellen sehr zärtlich miteinander umgehen. Meine Kamera wollten sie auch gleich mal küssen. Viel Spaß:



Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de


Kommentare:

  1. hi Anke, diese kleinen Kerle sind auch einer meiner Lieblinge. Ich finde sie klasse, und dein Video auch.
    Grüße
    Sylvia
    www.quinns-holiday.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die auch sehr gern, danke euch.
      Grüße Anke

      Löschen