Freitag, 1. Februar 2013

Im Hafen von Hout Bay Teil 1


 
Schon die Fahrt zum Hafen ist wunderschön. Teileweise sind die Straßen bei Wind von ganz feinem, weißen Sand leicht zugeweht. Das schon allein, und es kommt, Urlaubsfeeling auf. Dieses Mal war ich zusammen mit Sylvia und Dieter dort. Wenn ein paar Personen zusammen diesen Ausflug machen, macht es auch mehr Spaß.



 
Der Hafen selbst ist sehr sauber, viel zu entdecken gibt es auch. Jede Menge Schiffe, die da zu bestaunen sind (das nächste Mal will ich unbedingt mit dem Glasboot fahren), es gibt kleine, feine Cafés und natürlich auch jede Menge Andenkenstände.


 
Im Übrigen, alle Preise sind hier stark verhandelbar, traut euch. Ihr werdet bestimmt das eine oder andere
Mitbringsel für die Lieben daheim finden.
Und dann sind da natürlich noch die Robben!!!! Aber darüber erzähle ich euch das nächste Mal.
Automatisch gute Laune bekommt man spätestens dann, wenn eine Straßenmusikerband spielt. Das steckt einfach an.

 
Soviel Lebensfreude, kaum zu glauben. Da zucken dann die Beine ganz allein, was nicht so gut ist, wenn man dabei ein Video machen möchte. LOL.
Die Jungs machen eine echt guten Job, ihnen dafür hinterher etwas zu zustecken, klar doch, gern.
Im Video könnt ihr sehen, wie sie so drauf waren und auch vermutlich immer noch sind. Viel Spaß dabei:


Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de



Kommentare:

  1. die sind ja gut drauf, hast du gut eingefangen, gute Laune pur
    Gruß Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann man laut sagen, so gute Laune, danke dir und wünsche ein schönes Wochenende.
      Gruß Anke

      Löschen
  2. Anke, hast recht uns geht es jedesmal so wenn wir schon zum hafen rein fahren freuen wir uns auf die tolle Stimmung.
    Die Jungs sind fast jedes mal dort, die Robben natuerlich auch.
    Schoen ist der Markt immer wieder. Handeln macht dort mehr Spass als sonst wo.
    Wir gehen wieder wenn du kommst.
    Gruesse von uns aus Somerset West
    Sylvia & Dieter
    www.quinns-holiday.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das machen wir bestimmt und ich freue mich jetzt schon darauf.
      Gruß Anke

      Löschen