Sonntag, 10. März 2013

Pygmy Hippo -Zwerflusspferd in Oudtshoorn


Zwergflusspferde sind eine Art, der noch zwei auf unserem Planeten beheimateten Flusspferde. Sie sind wesentlich zierlicher, als ihre großen Verwandten, die Nilflusspferde. Sie werden nur ca. 83 cm hoch, ihr Gewicht ist ca. nur ein Viertel, dass ihrer großen Verwandten. Den Unterschied kann man recht deutlich auf dem nächsten Foto erkennen.

Sie sind eigentlich Nachtaktiv, ich hatte das Glück, eines am Tag beobachten zu können. Auch das war wieder in der Cango Wildlife Ranch möglich. Über diese Ranch hatte ich ja schon ein paar mal berichtet. Die Zwergflusspferde sind Einzelgänger.


Die Zwergflusspferde gelten als vom Aussterben bedroht, man schätzt weltweit diese Art noch auf ca.3000 Tiere. Ein Grund ist sicher, dass ihr natürlicher Lebensraum immer weiter zurück geht. Sie sind auf Wasser angewiesen. Vieles aus dem Leben der Tiere ist nur aus Zoos bekannt.


Sie fressen pflanzliche Nahrung, auch Obst und Früchte mögen sie gern. In Gefangenschaft können sie über 50 Jahre alt werden. Krokodil, Leopard und auch Python zählen zu ihren Feinden.
Heftige Kämpfe, wie bei ihren großen Verwandten, wurden bisher nicht beobachtet. Ein Zwergflusspferd taucht auch nicht so lange, wie ein Nilflusspferd. Auf uns machten sie einen sehr gemütlichen Eindruck.
Ein paar Minuten habe ich in meinem Video für euch festgehalten. Viel Spaß dabei:


Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de

Kommentare:

  1. Danke dir, mein lieber Dario
    Gruß Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen niedlich aus. Schade, wenn die aussterben sollten.
    Gruß Manu

    AntwortenLöschen
  3. Die sind echt niedlich, danke dir.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. ich mag die kleinen auch. Das Video ist toll so richtig zum verlieben.
    Hoffen wir, dass diese Tiere uns erhalten bleiben.
    Gruss aus Somerset West
    Sylvia

    www.quinns-holiday.com

    AntwortenLöschen
  5. ja , wollen wir hoffen, nur noch 16 in Südafrika-das ist nicht viel.
    Grüße Anke

    AntwortenLöschen