Donnerstag, 4. April 2013

In Oudtshoorn bei Burga zu Gast


Eine Stadt , die man auf der wunderschönen R62 nicht verpassen sollte, ist Oudtshoorn. Eine wunderbare, sehr schöne Stadt mit einer Menge Einkaufsmöglichkeiten und viel zu besichtigen gibt es auch in der Nähe. Da sind auf jeden Fall die Cango Caves, dann die Cango Wildlife Ranch und nicht zu vergessen Buffelsdrift, hier kann man tolle Safaris machen und auch Elefanten streicheln.
Oudtshoorn ist besonders schön Ende November, Anfang Dezember, denn dann blühen alle Jacarandabäume.

 
Wer Oudtshoorn noch nicht kennt, der kann im Suedafrika Forum unter "Oudtshoorn-immer eine Reise wert" vieles nachlesen. Viele, die in diese Richtung fahren übernachten im Straussennest bei Carmen und Dario. Aber nicht jeder mag das Farmleben. Oder möchte Abends gern noch mal durch die Stadt bummeln. Dann gibt es eine sehr gute Alternative. Bucht euch bei Burga ein. Ihr könnt von diesem schönen Gästehaus sehr viel zu Fuß unternehmen.
Das Gästehaus ist sehr gemütlich und familiär. Alle Zimmer sind sehr liebevoll eingerichtet, ein tolles Frühstück gibt es, wenn das Wetter mitmacht, auf der Terrasse.




Wenn ihr Abends kaputt seit, dann könnt ihr euch im schönen Garten am Pool erholen. Wer also ein gemütliches Urlaubszuhause sucht, wird bei Burga und Louis bestens aufgehoben sein. Preis-Leistung stimmen absolut überein.
Und hier vorab ein Rundgang durch das Gästehaus per Video:

 
Bis bald sagt Anke


Kommentare:

  1. Da wird sich Burga aber sehr darüber freuen.
    Danke Anke ich schick das weiter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, wenn ich ihr eine Freude machen kann, die Leute müssen ja wissen, wo sie gut unterkommen können, oder?

      Löschen
  2. also da kann ich dir nur zustimmen. Bis auf die Wildlife Ranch haben wir das alles auch schon gemacht, aber das ist ein Grund wieder nach Oudtshoorn zu gehen.
    Was wir sicher auch machen werden.
    Gruesse aus Somerset West

    sagen Sylvia & Dieter
    www.quinns-holiday.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die Kamera nicht vergesseb, da gibt immer soviel zum aufnahmen.
      Danke euch.

      Löschen