Freitag, 21. August 2015

Der Sommer in Bayern - Hitzewelle und Gewitter


Einen richtigen Sommer, den gab es schon lange nicht mehr. Dieses Jahr war es so, als ob alle vergangene Sommer in einem Jahr nachgeholt werden sollten. War der Juli noch angenehm
(aber auch hier hatten wir schon 2 Wochen mit weit über 30 Grad), stellte der August dann alles in Schatten. Naja, Schatten vielleicht dann doch nicht, es gab ja keinen mehr. Jeden Tag neue Rekordtemperaturen.



Innerhalb kurzer Zeit wurde der Garten braun. Egal, wie oft man goss. Das Obst fiel von den Bäumen, den Wespen, Hornissen und Fliegen hat es sicher gefallen. Die Vögel verließen kaum noch ihren Platz am Teich oder den Vogeltränken. Jeden Tag der Blick zum Himmel, wird es wohl endlich heute regnen ? Gewitter wurden angesagt, aber sie zogen vorüber, mit dunklen Wolken, kein Tropfen Regen hier bei uns.


Und dann doch endlich.  Dass dieses Gewitter ( wie meist hier in den Bergen) gewaltig werden würde, sah man sofort. Der Himmel wurde dunkel, Sturm, Regen, Hagel - alles auf einmal. Das Blitzfeuerwerk am Himmel war mehr als beeindruckend.



Der Regen war ergiebig, hielt dann auch noch ca. anderthalb Tage an. Nun erholt sich der Garten, die Tiere und natürlich auch wir Menschen. Der Rasen sieht immer noch nicht toll aus, aber ich denke, das wird schon wieder. Den Blumen und Sträuchern hat es sehr gut getan. Die Temperaturen liegen hier zur Zeit bei angenehmen 23 Grad. Da klappt es auch nachts wieder mit dem Schlafen.


Ich weiß, dass viele Leute Gewitter mögen. Ich auch. Die Lichtershow ist oft so gigantisch. Hier in den Bergen steht das Gewitter oft sehr lange. Die Farben sind intensiv und der Schall der Donner lange und laut zu hören. Das ganze Spektakel könnt ihr im Video miterleben, wenn ihr mögt.



Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de

Kommentare:

  1. Naturschauspiele sind immer wieder schön. Danke schön.
    Gruß Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ein verrücktes Wetter. Ich danke dir sehr.
      Grüße Anke

      Löschen
  2. Hallo Anke,
    Genießt mal noch das schöne Wetter den der nächste Winter kommt bestimmt !!!!
    Wir hier in Südafrika haben den Sommer nun vor der Haustür.
    http://www.sa-reise-forum.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, hier gibt es nur noch Sommer und winter, glaube ich.
      Ein schönes We für dich.

      Löschen
  3. Hello Anke,
    dar vieną komentarą parašysiu čia,nes vienas išstrynė.Aš rašau per Google translator,pabandykite versti per Google Translator.Taip gerai buv kad savo kalba viską galėjau paskaityti,tai man labai malonu.Jūs taip gražiai aprašote vasarą,lyg būtūte aprašęs Lietuvos vasarą,čia buvo karšta 33-35 laipsniai karščio.Ir tik vieną dieną kaip ir jūs sulaukėme debesų,didelio griaustinio ir žaibų fejerverko.Griaustinis buvo labai garsus,o žaibų daug,lijo lietus.Truputį gamta atsigavo,bet kurių medžių lapai krito,tai ir krenta.Labai keičiasi pas mus klimatas,didelį atšilimą jaučiame.Jau neliko nuostabių žiemų,pavasarių,vasarų ir rudens.Manau ateities kartos tik iš knygų žinos Lietuvos klimatą,koks jis buvo nuostabus.Išseko upės,vandens telkiniai,jei daug palytų tai atsistatytų.Šiandieną pas mus 33 laipsniai karščio.Taip kad ir Jūs ir mes turėjome tokią karštą vasarą,pas turėtų baigtis vasara.Ačiū už išsamų Jūsų aprašymą,kai translator vertė pasiskaičiau pagaliau viską.Laimingo savaitgalio,gerų įspūdžių,išlikite geros sveikatos.Pagarbiai Irena iš Lietuvos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks my dear, yes the weather ist crazy.
      greetings Anke

      Löschen
  4. Das ist litauische Sprache .
    Diese ist Frau .Sie schreibt , wie Du sehr schön beschrieben ist .
    Litauen war 33 - 35 *C zu heiß , ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
    Guten Tag liebe Anke . wirklich schöne Bilder .
    Ich danke Dir - Es ist großartig ,
    Ein schönes Wochenende mit kühlen Regen wünsche Dir .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir sehr, liebe Olga. Heute war es schon wieder sehr warm.
      Ich wünsche ein gutes WE.
      Liebe Grüße Anke

      Löschen