Dienstag, 1. September 2015

Afrikafest in Deggendorf



Gleich vorweg, die Temperaturen waren ebenfalls "Afrika" tauglich. Laut Wetterbericht soll es wohl das letzte Wochenende mit solchen Rekordtemperaturen, hier bei uns, gewesen sein. Trotz allem, das Fest wurde gut besucht. Aber die Schattenplätze waren heiß begehrt. Nach Hause zurück gekehrt waren es immer noch Gradzahlen, bei denen man nur vom Lesen ins Schwitzen kam. Immer noch 45 Grad in der Sonne. ( Es war immerhin schon 16.25 Uhr).



Um so mehr sind die dann die musikalischen und tänzerischen Leistungen zu bewundern. Die Stände waren bunt, viele Länder Afrikas waren vertreten. Es gab kleine Andenken, Möbel, Schmuck, gutes Essen und vieles mehr. Die Stimmung war sehr gut. Ich fand es toll, wie die Leute auf einander zu gingen. Berührungsangst habe ich nirgends gesehen.




Danke den Veranstalter, ihr habt einen sehr guten Job gemacht. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr.



Was so ein Fest leider nicht so rüber bringen kann, ist die Schönheit Afrikas. Die kann man nur erleben, indem man hinfliegt. Aber wer weiß, es hilft sicher Vorurteile abzubauen und den Einen oder Anderen neugierig auf diesen Kontinent zu machen. Diese Weite, die Vielfalt an Farben und Pflanzen, die einmalige Tierwelt Afrikas, das ist es, was "süchtig" macht. Jede Menge tolle Fotos und Videos haben wir für euch in unserem Südafrikaforum.
Eine kleinen Einblick habe ich aber auch hier für euch, geht mit mir auf Safari in Kenia.


Bis bald sagt Anke
www.Heldmann-Immobilien.de

Kommentare:

  1. Ich weiß genau was du meinst. Afrika macht süchtig! Das haben wir bereits am ersten Tag bemerkt. Nach mehreren Wochen dort kommt man nicht mehr los von diesem herrlichen Kontinent, seinen Menschen und vor allem den wilden Tieren. LG Manfred

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau das meine ich. Manche erwischt es gleich, andere nicht. Mich läßt dieser
      Kontinent einfach nicht mehr los. Ich danke dir sehr.
      Liebe Grüße Anke

      Löschen
  2. Da ist ja ordentlich was los bei Euch. Toll!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war echt toll, ich danke dir, aber live ist es natürlich immer besser.
      Grüße anke

      Löschen
  3. Interessante Kultur und lange traditionen der Stämme von Afrika.
    Du bist der Moment des Lebens gafangen, Das ist wunderschön !!!
    Ich wünsche Dir das Leben voll von Gesundheit und Liebe .
    Danke liebe Anke .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir sehr liebe Olga.
      Ich wünsche dir einen schönen Abend.
      Liebe Grüße Anke

      Löschen
  4. Die schönen und die schönsten Seiten Afrikas !
    In Degendorf an der Donau demonstriert !
    Ich gehe davon aus, dass Du hier , liebe Anke, Initiator warst ?!
    Für solche Aktionen weiter alles Gute Wilhelm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir sehr. Nein, ich war nur Besucher. Das Fest selbst wird von Afrikanern
      organisiert, die hier leben. Das klappt wunderbar.
      Eine gute neue Wcohe für dich.
      Liebe Grüße Anke

      Löschen