Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserem Blog. Sie können diese Seite ohne Angaben zu Ihrer Person besuchen.
Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland oder durch Ihre persönlich erteilte  Erlaubnis. Pseudonyme Nutzerprofile werden nicht erstellt. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf dem folgenden Link abrufen, drucken und speichern: 
https://suedafrikaimmobilienundreisen.blogspot.de/p/blog-page.html 
Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an die genannten Kontaktdaten.

1. Name der verantwortlichen Stelle:
 Firma Heldmann Immobilien

Verantwortlich: Anke Heldmann
2. Geschäftsführung:
Dipl.-Ing. Anke Heldmann (TU, Deutschland)

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Heldmann Immobilien
Birketäcker 30
94505 Bernried (Lkrs. Deggendorf)

Mail: A.Heldmann@Heldmann-Immobilien.de 
www.heldmann-immobilien.de

Tel: +49 (0)9905 89 64
Fax: +49 (0)9905 70 51 38


Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken:
Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Suchbegriffe, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. 

Diese Daten verwenden wir nur in nicht personalisierter Form für die Verbesserung unseres Internetauftrittes und für statistische Zwecke.
  
Personenbezogenen Daten:
Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.  
Eine Weitergabe an Dritte (innerhalb und außerhalb der EU) erfolgt nur zur Durchführung des Vertragszweckes oder durch Anordnung behördlicher Stellen. Diese Daten werden nach Beendigung des Vertragszweckes oder Vertragswegfall routinemäßig, unter Einhaltung der rechtlichen Aufbewahrungsfristen, gelöscht. Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen im Rahmen eines Vertragsverhältnisses speichern, sind: 

Ihr Name, Ihre Email Adresse, Ihre IP Adresse, Zweck Ihres Anliegens, von Ihnen zugesendete Dokumente, die personenbezogene Daten enthalten könnten, Ihre Telefonnummer.
Personenbezogene Daten, die Sie durch Kommentare oder durch Mitgliedschaft in diesem Blog freiwillig bereitstellen, können Sie selbst auch wieder löschen oder von uns löschen lassen.
(siehe Kommentare im Blog oder auch dem Blog folgen)
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. 


Cookies:
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“ ( kleine Textdateien). Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. (Sitzungscookies und dauerhafte Cookies). 

Wir verwenden auch Cookies Dritter, wie zum Beispiel die Cookies von Google. Google verwendet diese Cookies  zum Beispiel um Dienste bereit zu stellen, Anzeigen zu personalisieren, Zugriffe zu analysieren und um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Hier geht es zu Datenschutzerklärung  von Google zum Einsatz von Cookies. Auch  verlinkte Seiten nutzen im Normalfall Cookies. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht:
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.
.
Quelle: Seminare für Betriebsräte

Löschung von Daten, Widerruf von Einwilligungen
Auf Ihren Wunsch werden wir (wenn es nicht den gesetzlichen Regelungen widerspricht), Ihre persönlichen Daten löschen, sperren oder berichtigen. Erteilte Erlaubnisse über die Nutzung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Bitte wenden Sie sich dazu an die oben genannten Kontaktdaten.

JavaScript
Dieses Blog nutzt JavaScript. Diese JavaScripts sind Scripts des Unternehmens Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: Google) und www.blogger.com. (www.blogger.com ist Eigentum des Unternehmens Google.) Wenn Sie JavaScript aktiviert haben, übermittelt Ihr Browser gegebenenfalls personenbezogene Daten an Google. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Google mit den erhaltenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken diese Daten verwendet werden. Um die Ausführung von JavaScript zu verhindern, können Sie JavaScript durch Einstellung in Ihrem Browser deaktivieren. (Und bei Bedarf auch wieder aktivieren.) Sie können auch einen Java-Script-Blocker installieren. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass bei Nutzung eines Java-Script-Blockers oder bei Deaktivierung von Java-Script der Hinweis auf Cookies beim Betreten des Blogs, nicht mehr sichtbar ist.


Google+ und YouTube
Google+:
Unser Internetauftritt verwendet den Google „+1-Button“ und das soziale Netzwerk Google +, dessen Betreiber die die Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ist. Der Google „+1-Button“ ist mit dem Logo +1 gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die den Google „+1-Button“ enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.Durch die Einbindung des Plugins erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Wenn Sie den „+1-Button“ betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhält, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google ausloggen. 

YouTube:  
Wir nutzen eingebundene Inhalte (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie eine Webseite mit einem solchen Inhalt aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube Server übermittelt, welche unserer Videos Sie besucht haben. Sind Sie dabei bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem Benutzerkonto zu. Eine Zuordnung können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Videos bei YouTube abmelden. Die Datenschutzerklärung von Google, G+ und YouTube finden Sie hier:  http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/  

Google Analytics
www.blogger.com ( Domainname: Blogspot) ist Eigentum des Unternehmens Google. 
In www.blogger.com ist die Möglichkeit der Nutzung von Google Analytics integriert. 
Wir haben unser Blog nicht für Google Analytics angemeldet. Wir möchten jedoch  kurz auf Google Analytics eingehen und aufzeigen, wie Sie Google Analytics dauerhaft deaktivieren können.
Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz: Google) betrieben. Den Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.
Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert.
Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser (z.B. Safari, Internet Explorer, Opera, Firefox etc.), also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun. Ferner können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie von Google verhindern, indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Deaktivierungs-Add-on (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Google AdSense in unseren eingebundenen YouTube Videos
1.Wir nutzen in unseren eingebundenen YouTube Videos, Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
2. Nutzer können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern:
a) durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software;
b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google;
c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind;
d) durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plug-in, siehe folgenden Link:

https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de
Die Einstellungen unter b) und c) werden gelöscht, wenn Cookies in den Browsereinstellungen gelöscht werden.
3. Nähere Informationen zu Datenschutz und Cookies für Werbung bei Google AdSense sind in der Datenschutzerklärung von Google, insbesondere unter den folgenden Links zu finden:
http://www.google.de/policies/privacy/partners/
http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads


Double-Click 
Wir benutzen  DoubleClick, einen Dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.  DoubleClick nutzt Informationen  damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.
Die Datenschutzerklärung von Google hierzu :
http://www.google.de/policies/technologies/ads/
Mit Hilfe des folgenden Link von Google können Sie selbst bestimmen, welche Werbung Ihnen gezeigt wird. https://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl
Das Double -Click -Cookie für Werbung können Sie auch dauerhaft deaktivieren.
Installieren Sie dafür dieses Browser-Plug-in:  http://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de 

Nutzung von Twitter 
Unser Twitter Account ( twitter.com/SAImmobilien) ist nicht in unserem Blog  eingebunden. Twitter wird angeboten durch durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten oder haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzrichtlinie  von Twitter. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen ändern.
Teilen in Sozialen Netzwerken
Sie haben die Möglichkeit, das Blog und seine Inhalte neben G+ auch in anderen  sozialen Netzwerken/Medien über die Sharingbuttons zu teilen. Durch das Teilen werden personenbezogene Daten an die Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. Es ist möglich, dass auch weitere Informationen von den Anbietern der sozialen Netzwerke erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten lesen Sie bitte in den Bestimmungen der entsprechenden Medien. (Datenschutz und Nutzungsbedingungen)

Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Zweck oder den Umfang der Datenverarbeitung durch den Anbieter des Social Media-Dienstes.

Kommentare im Blog
Sie haben die Möglichkeit über die Funktion „Kommentare“ am Ende eines Blogtextes einen Kommentar zu hinterlassen. Hierfür wählen Sie  ein Profil und einen Nutzernamen, unter dem der Kommentar veröffentlicht wird. Dieser Nutzername und das von Ihnen gewählte Profil sind für Dritte sichtbar. Sie können Ihre Kommentare bei uns auch wieder löschen bzw. nach Kontaktaufnahme löschen lassen. 
Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Zweck oder den Umfang der Datenverarbeitung, der übermittelten Daten an Ihren Profilanbieter, die durch Ihre persönliche Anmeldung dort gegebenenfalls erhoben werden.
Bitte lesen Sie die Datenschutz und Nutzungsbedingungen des entsprechenden Anbieters. Sie haben die Möglichkeit, den Kommentar auch anonym zu hinterlassen. Wählen Sie dann das anonyme Profil aus. Wir behalten uns vor, Kommentare erst nach
Überprüfung freizuschalten. 

Die personenbezogenen Daten, die uns durch Email nach Absendung Ihres Kommentars zugesendet werden, werden nach Feischaltung und oder Löschung, sofort von uns gelöscht.

Dem Blog folgen
Sie haben die Möglichkeit über Google Friend Connect, Follower (also Mitglied ) dieses Blog zu werden. Ihr gewähltes Profil, die darin enthaltenen Informationen und ihr Nutzername sind für Dritte sichtbar. Sie können dem Blog aber auch anonym folgen. Sie haben die Möglichkeit, diese Mitgliedschaft über das von Ihnen gewählte Profil auch wieder zu beenden. Mehr dazu lesen Sie bitte hier: https://support.google.com/blogger/answer/99761?hl=de

Blog/Kommentare abonnieren 
Sie können unser Blog und auch Kommentare per Posts (Atom), RSS abonnieren.
( z.B als dynamisches Lesezeichen) . RSS ist ein Drittanbieter. Drittanbieter nehmen die IP Adresse des Nutzers wahr. Ohne IP Adresse des Nutzers können diese Drittanbieter die Inhalte nicht an den Browser des Nutzers senden.  Uns ist weder  bekannt, noch haben wir Einfluss darauf, ob RSS die IP Adresse auch für statistische Zwecke speichert. Beim Abonnieren über andere Anwendungen ( z.B per Email) können personenbezogene Daten anfallen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Auf Wunsch werden Sie gelöscht. Sie können das Abo jederzeit wieder beenden.


Elektronische Post und Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei rechtlichen Änderungen oder Veränderungen hier in unserem Blog zu ergänzen und zu aktualisieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass elektronische Post, (Email) nicht immer sicher ist. Dies gilt vor allem für unverschlüsselte Emails. Sie haben auch die Möglichkeit uns telefonisch oder auf dem normalen Postweg zu kontaktieren. 

Links zu anderen Webseiten 
Unser Blog enthält Links zu anderen Webseiten. Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die verlinkten Seiten. 

Anke Heldmann

Impressum
Datenschutzerklärung